Immobilien-Marktplatz Rehau
Fragen?       09281 / 726 120

Garagen-Stellplätze <Burgstraße>, Rehau

Baubeginn Frühjahr 2017 < bezugsfertig Juli 2018 >
  • Objekt
  • Beschreibung
  • Objektdaten
  • Lage
  • Downloads

Verfügbare Garagen

Im Rahmen des Immobilienprojekts <Burgstraße> stehen insgesamt 5 abschließbare Einzelgaragen zur Verfügung.
Größen
18m² bis 34m²
Kaufpreise
von 12.500 EUR bis 29.500 EUR

Beschreibung

Der 4-geschossige Neubau entsteht im Zentrum von Rehau nahe dem Maxplatz und fügt sich mit seiner modernen Architektur geschmackvoll in die gewachsene und geschlossene Bebauung ein.

Im Erdgeschoss befinden sich eine ca. 100 m² große Gewerbeeinheit, Garagen, Abstell- und Technikräume. Im 1. und 2. Obergeschoss je zwei Wohnungen und im Dachgeschoss eine Wohnung. Architektonisch im Gebäude integriert, schließt sich ein dreigeschossiges Reihenhaus mit separatem Eingang und Garage an.

Der gehobene Anspruch an zeitgemäßes Design und Material spiegelt sich in allen Wohnungen mit erstklassiger Ausstattung wieder. Bei Wohnflächen zwischen ca. 55 m² und 120 m² steht viel Platz für individuelle Freiräume zur Verfügung. Nach Absprache können die Innenräume in Größe und Architektur persönlichen Wünschen angepasst werden. Alle Wohnungen verfügen über eine Dachterrasse bzw. einen Balkon oder eine Loggia.

Sonstige Angaben

Der Energieausweis ist durch den Eigentümer in Auftrag gegeben.

Objektdaten

Nr. Größe Preis
Garage Nr. 1 34,69m² reserviert
Garage Nr. 2 30,40m² reserviert
Garage Nr. 3 32,24m² verkauft
Garage Nr. 4 19,34m² EUR 12.500
Garage Nr. 5 18,94m² verkauft

Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.)

Lage

Das Immobilien-Objekt <Wohn- und Geschäftshaus Burgstraße> liegt mittem im Herzen der Kleinstadt Rehau. Das Stadtzentrum liegt quasi vor der Tür.

Objektanschrift: Burgstrasse 1, 95111 Rehau

Stadt Rehau

Die Stadt Rehau mit ca. 10.300 Einwohnern liegt im Landkreis Hof im Nordosten Bayerns. Am Fuß des 827 m hohen Kornbergs, eingebettet in die Hügellagen des auslaufenden nördlichen Fichtelgebirges, 3 km von der Grenze zur Tschechischen Republik und 9 km vom Freistaat Sachsen entfernt.

In der attraktiven Stadt im Grünen mit guter Infrastruktur sind Handwerksbetriebe und Mittelständler angesiedelt sowie Kunststoff-, Keramik-, Leder-, Textil-, Metall und Holzindustrie vertreten. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie ärztliche Versorgung sind vorhanden. Durch die Nähe zu BAB A 93 Hof - Regensburg, B 15 und B 289 sowie die Bahnstrecke Hof - Selb ist die Stadt gut in das Verkehrsnetz eingebunden.

Impressionen