Immobilien-Marktplatz Rehau
Fragen?       09281 / 726 120

Penthouse <Wolfsschlucht>, Pfarrstraße Rehau

  • Objekt
  • Objektdaten
  • Lage
  • Exposé

Das Objekt

Exklusive Penthouse-Wohnung mit gigantischem Wohnzimmer, offener Wohnküche und riesiger Dachterrasse.
Gesamtfläche
134,72m²
Kaufpreis
reserviert

Objektdaten

Daten

Objekt
Penthouse-Wohnung (DG)
Ort
95111 Rehau
Baujahr
Neubau projektiert
Kaufpreis
reserviert

Größe & Zimmer

Wohnfläche
134,72m²
Zimmer
Wohnzimmer mit integriertem Essbereich und offener Wohnküche, Schlafzimmer mit separatem Ankleidezimmer, großes Badezimmer mit Badewanne und Oversize-Dusche, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Entrée, separater Abstellraum, separates Gäste-WC, Dachterrasse
Ausstattung
hochwertig, exklusiv, modern

Lage

Das Immobilien-Objekt <Wolfsschlucht> liegt mittem im Herzen der Kleinstadt Rehau.

Objektanschrift: Pfarrstrasse 17, 95111 Rehau

Stadt Rehau

Die Stadt Rehau mit ca. 10.300 Einwohnern liegt im Landkreis Hof im Nordosten Bayerns. Am Fuß des 827 m hohen Kornbergs, eingebettet in die Hügellagen des auslaufenden nördlichen Fichtelgebirges, 3 km von der Grenze zur Tschechischen Republik und 9 km vom Freistaat Sachsen entfernt.

In der attraktiven Stadt im Grünen mit guter Infrastruktur sind Handwerksbetriebe und Mittelständler angesiedelt sowie Kunststoff-, Keramik-, Leder-, Textil-, Metall und Holzindustrie vertreten. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie ärztliche Versorgung sind vorhanden. Durch die Nähe zu BAB A 93 Hof - Regensburg, B 15 und B 289 sowie die Bahnstrecke Hof - Selb ist die Stadt gut in das Verkehrsnetz eingebunden.

Exposé

PDF-Download (3,6 MB) Download Exposé

Impressionen

  • Visualisierung
    Visualisierung
     
  • Grundriss Dachgeschoss
    Grundriss Dachgeschoss
     
  • Grundriss Penthouse-Wohnung
    Grundriss Penthouse-Wohnung
     
  • Stadt Rehau
    Stadt Rehau
     
  • Lage
    Lage
     

 

1 zzgl. Käuferprovision i.H.v. 3,57% (inkl. MwSt.)
2 Hinweis: Die Kaufpreise der Wohneinheiten werden entsprechend den steigenden Baukosten prozentual angepasst.